HERZLICH WILLKOMMEN

HUMAN-
UNTERNEHMER
BEGEISTERTE

UNIVERSUM

DER HUMANUNTERNEHMER

Ein Human- Unternehmen ist ein Konzept der Leichtigkeit

Gunnar Barghorn ist Unternehmer, Autor und Redner, er führt ein über 80-jähriges (traditionell) Metallhandwerksunternehmen (konventionell) in der Wesermarsch (provinziell) mit 100 Mitarbeitern. Er sagt: „Was hier in Sachen moderne Arbeitswelt und Arbeitgeberattraktivität geht, geht woanders erst recht.“ Gunnar lädt auch dich als Unternehmer ein aus deinem Unternehmen ein Humanunternehmen zu machen.

Es gibt eine Personengruppe von der Unternehmer am meisten und schnellsten lernen – andere Unternehmer.

Gunnar Barghorn

​Community

Das Universum

Dieses Universum ist eine Plattform für den offenen Austausch von Unternehmern für Unternehmer, um sich gegenseitig dabei zu unterstützen immer mehr Humanunternehmen zu schaffen. WIR WOLLEN GEMEINSAM EINE RIESEN DELLE IN DIESE ARBEITSWELT SCHLAGEN. Hier kannst du dich in themenorientierten Gruppen austauschen, deine Erfahrungen weitergeben und von anderen lernen. Andere zahlen viel Geld für Mastermindgruppen, hier kostet dich deine Mitgliedschaft lediglich Offenheit und so viel Zeit, wie du selbst investieren möchtest.

Besuche das Universum auf allen Geräten

HUB U – KOMM AUF DEN PUNKT

Die 16 Punkte im Logo des HUB U stehen für 16 Themenbereiche. KLICKE AUF EINEN PUNKT IM LOGO UNTEN UND ERFAHRE MEHR. Unser Universum aus Unternehmern wird unterstützt und moderiert von erfahrenen Trainern, Coaches und Beratern. Ein Humanunternehmen aufzubauen ist eine sehr vielschichtige Aufgabenstellung. Niemand ist überall Experte. An den jeweils eingefärbten Punkten eines Logos zu einem der Humanunternehmer-Berater kannst du sofort erkennen, zu welchem Themenbereich dieser Experte uns als Unternehmern einen Mehrwert bieten kann und für welche Gruppen er oder sie als Moderator zur Verfügung steht.

Humanunternehmer-Berater (HUB)

Durch gute Moderation auf das nächste Level kommen

Die Humanunternehmer-Berater stehen uns unentgeltlich als Moderatoren in den verschiedenen Gruppen zur Verfügung. Manchmal werden Fragestellungen für ein einzelnes Unternehmen so spezifisch, dass eine Überleitung in einen Beratungsauftrag mit einem der HUBs sinnvoll erscheint. Das ist gern gesehen und gewollt, gleichzeitig zu keiner Zeit verpflichtend. Du als Unternehmer hast so die Gelegenheit über den Austausch in den Gruppen die verschiedenen HUBs, deren Spezialisierung und Arbeitsweise besser kennenzulernen, bevor du dich für eine Zusammenarbeit entscheidest.

HUB 01 Glaubenssätze, Menschenbild, Bedürfnisse

Menschen wollen Gutes und warum ist das tatsächlich so? Bedürfnisorientierte Führung, allgm. Mindest

HUB 02 Positionierungsarbeit bis zu deinem WARUM

Warum, Wie, Was: Golden Circle, Positionierungsarbeit: Mission und Werte, Vision und Strategie

HUB 03 Systemtheorie, Entwicklung des Unternehmens, Ordnung

  • Opfer des Systems: Verständnis der Systemtheorie: u.a. Unterschied Rote vs. blaue
  • Probleme / Regeln vs. Prinzipien
  • Alles aus Prinzip geregelt: 5S und andere Ordnungssysteme
  • War´s das?: Ständig in Prozessen denken, unendliches Spiel (man ist nie fertig), aus
  • „muss“ Lust machen
  • Wertschöpfungsbarrieren: Was noch alles Wertschöpfung kosten kann

HUB 04 Fehler, Kultur und Ängste

  • Es gibt nichts Gutes, außer man tut es: Fehlerkultur: Fehler vs. Irrtum, das eine dulden, um das andere möglich zu machen
  • Vertrauen zutrauen: Vertrauenskultur: ohne Augenhöhe und Wertschätzung kein Vertrauen, ohne Vertrauen keine Autonomie
    Einsame Helden:
  • Einsamkeit, Ängste, Entscheidungshemmnisse, Unsicherheit

HUB 05 Kommunikation und Achtsamkeit

  • Gehaltfreie Kommunikation: Gewaltfreie Kommunikation verstehen, erlernen und im Alltag fest verankern, Kommunikationsmuster
  • Konflixt nochmal: Teamkultur, Konflikte lösen und Mediation
  • Achtsam wachsam: Konzentration und Fokussierung, Achtsamkeit

HUB 06 CSR, der Gesellschaft etwas zurückgeben

Wir wollen an die Gesellschaft etwas zurückgeben, GWÖ und andere Optionenet.

HUB 07 Aufbauorganisation

  • Wer entscheidet hier?: Stellenbeschreibungen: Aufbau und Funktion
  • Wenn Mitarbeiter Fußball spielen: Klare Bezüge mit langer Leine schaffen, Abbildungen von Flexibilität, über Einliniensysteme hinausdenken

HUB 08 Teilhabe und Anreizsysteme

  • Beurteilungen, die bittersüße Pille: Faire und transparente Formen der Einkommensdifferenzierung
  • Belohnungssysteme: Anreizsysteme verstehen und richtig einsetzen: Einzelprämien = immer toxisch
  • Echte Teilhabe: Voraussetzungen und Modelle der Erfolgs- und Besitzbeteiligung

HUB 09 Mitarbeitergespräche

Ein Gespräch über die Zukunft: Mitarbeitergespräche führen

HUB 10 Innovation und Prozesse gestalten

  • Macht doch was ihr wollt: KVP und Innovationsmanagement, Selbstorganisation, Selbstmanagement
  • Wir machen dir den Prozess: Prozesse analysieren, gestalten und automatisieren

HUB 11 Personalentwicklung und Ausbildung

Azubis schmieden: Ausbildung attraktiver und wirksamer gestalten

HUB 12 Sichtbarkeit digital und real

  • Leuchttürme strahlen weit: Menschen ziehen Menschen an: Gesicht(er) zeigen. Von innen nach außen sichtbar werden.
  • Sozial in den Medien: Sichtbarkeit aufbauen: von der Webseite bis über alle Medien

HUB 13 Mitarbeiter und Azubis gewinnen

  • Mitstreiter finden: Den Recruitingprozess einfach (digital?), angst- und barrierefrei gestalten.
  • Buchen statt suchen: Junge Menschen in ihrer Welt abholen

HUB 14 Außenwahrnehmung gezielt gestalten

  • Draufgeschaut: Die Außenwahrnehmung des Unternehmens gezielt gestalten
  • Willkommen im Bewertungsmarkt: Kununu, Google, Facebook und Co.: MA-Bewertungen systematisiert aufbauen

HUB 15 Netzwerkaufbau

Schwer vernetzt: Netzwerkaufbau, Mentoren suchen und Mentor sein

HUB 16 Nachfolge

Fortsetzung folgt: Den Nachfolger gewinnen und halten, woran hältst du dich?

KLICKE AUF EINEN DER PUNKTE IM LOGO UND ENTDECKE DIE THEMENVIELFALT

HUMANUNTERNEHMER-BERATER (HUB)

DURCH GUTE MODERATION AUF DAS NÄCHSTE LEVEL KOMMEN

Die Humanunternehmer-Berater stehen uns unentgeltlich als Moderatoren in den verschiedenen Gruppen zur Verfügung. Manchmal werden Fragestellungen für ein einzelnes Unternehmen so spezifisch, dass eine Überleitung in einen Beratungsauftrag mit einem der HUBs sinnvoll erscheint. Das ist gern gesehen und gewollt, gleichzeitig zu keiner Zeit verpflichtend. Du als Unternehmer hast so die Gelegenheit über den Austausch in den Gruppen die verschiedenen HUBs, deren Spezialisierung und Arbeitsweise besser kennenzulernen, bevor du dich für eine Zusammenarbeit entscheidest.

↓ WEITER SCROLLEN ↓

 

HUB 01 Glaubenssätze, Menschenbild, Bedürfnisse

Menschen wollen Gutes und warum ist das tatsächlich so? Bedürfnisorientierte Führung, allgm. Mindest

HUB 02 Positionierungsarbeit bis zu deinem WARUM

Warum, Wie, Was: Golden Circle, Positionierungsarbeit: Mission und Werte, Vision und Strategie

HUB 03 Systemtheorie, Entwicklung des Unternehmens, Ordnung

Opfer des Systems: Verständnis der Systemtheorie: u.a. Unterschied Rote vs. blaue Probleme / Regeln vs. Prinzipien
Alles aus Prinzip geregelt: 5S und andere Ordnungssysteme
War´s das?: Ständig in Prozessen denken, unendliches Spiel (man ist nie fertig), aus
„muss“ Lust machen
Wertschöpfungsbarrieren: Was noch alles Wertschöpfung kosten kann

HUB 04 Fehler, Kultur und Ängste

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es: Fehlerkultur: Fehler vs. Irrtum, das eine dulden, um das andere möglich zu machen
Vertrauen zutrauen: Vertrauenskultur: ohne Augenhöhe und Wertschätzung kein Vertrauen, ohne Vertrauen keine Autonomie
Einsame Helden: Einsamkeit, Ängste, Entscheidungshemmnisse, Unsicherheit

HUB 05 Kommunikation und Achtsamkeit

Gehaltfreie Kommunikation: Gewaltfreie Kommunikation verstehen, erlernen und im Alltag fest verankern, Kommunikationsmuster
Konflixt nochmal: Teamkultur, Konflikte lösen und Mediation
Achtsam wachsam: Konzentration und Fokussierung, Achtsamkeit

HUB 06 CSR, der Gesellschaft etwas zurückgeben

Wir wollen an die Gesellschaft etwas zurückgeben, GWÖ und andere Optionen

HUB 07 Aufbauorganisation

Wer entscheidet hier?: Stellenbeschreibungen: Aufbau und Funktion
Wenn Mitarbeiter Fußball spielen: Klare Bezüge mit langer Leine schaffen, Abbildungen von Flexibilität, über Einliniensysteme hinausdenken

HUB 08 Teilhabe und Anreizsysteme

Beurteilungen, die bittersüße Pille: Faire und transparente Formen der Einkommensdifferenzierung
Belohnungssysteme: Anreizsysteme verstehen und richtig einsetzen: Einzelprämien = immer toxisch
Echte Teilhabe: Voraussetzungen und Modelle der Erfolgs- und Besitzbeteiligung

HUB 09 Mitarbeitergespräche

Ein Gespräch über die Zukunft: Mitarbeitergespräche führen

HUB 10 Innovation und Prozesse gestalten

Macht doch was ihr wollt: KVP und Innovationsmanagement, Selbstorganisation, Selbstmanagement
Wir machen dir den Prozess: Prozesse analysieren, gestalten und automatisieren

HUB 11 Personalentwicklung und Ausbildung

Azubis schmieden: Ausbildung attraktiver und wirksamer gestalten

HUB 12 Sichtbarkeit digital und real

Leuchttürme strahlen weit: Menschen ziehen Menschen an: Gesicht(er) zeigen. Von innen nach außen sichtbar werden.
Sozial in den Medien: Sichtbarkeit aufbauen: von der Webseite bis über alle Medien

HUB 13 Mitarbeiter und Azubis gewinnen

Mitstreiter finden: Den Recruitingprozess einfach (digital?), angst- und barrierefrei gestalten.
Buchen statt suchen: Junge Menschen in ihrer Welt abholen

HUB 14 Außenwahrnehmung gezielt gestalten

Draufgeschaut: Die Außenwahrnehmung des Unternehmens gezielt gestalten
Willkommen im Bewertungsmarkt: Kununu, Google, Facebook und Co.: MA-Bewertungen systematisiert aufbauen

HUB 15 Netzwerkaufbau

Schwer vernetzt: Netzwerkaufbau, Mentoren suchen und Mentor sein

HUB 16 Nachfolge

Fortsetzung folgt: Den Nachfolger gewinnen und halten, woran hältst du dich?

​WERDE TEIL DES UNIVERSUMS

​Veranstaltungen

Vom Universum in die Realität

Im Veranstaltungskalender findest du stets die nächsten Veranstaltungen. Dieses sind Online- und Offline-Veranstaltungen über den Austausch in den Gruppen hinaus. Komme in den direkten Austausch und nutze die volle Power dieser Community.

Blog

​Impulse der Moderatoren

NEWSLETTER VOM

HUMANUNTERNEHMER

Wir halten Deine Daten privat und geben Deine Daten nicht an Dritte weiter. Ließ unsere vollständige Datenschutzerklärung.

Meet the Team

UNSERE HUB MODERATOREN

Kerk Behrens

Unternehmensberater, Rechtsanwalt

Marlin Eis

Business Coach, Kommunikations & Mimikresonanz Trainer

Thilo Pfeil

Experte für Produktivität und strategisches Empfehlungsmarketing

Marvin Bunjes

Lean- und Organisationsberater für mehr Effizienz und Kundennutzen

Conny Scheier

Unternehmensbegleiter für ein wertschätzendes und konstruktives Miteinander

Stefan Fritz

Berater, Vergütungsberater + Befestigungsspezialist

FAQ

Hast du Fragen?

Neben den hier beantworteten FAQ gibt es auch seltene und ganz spezifische Fragen. Nutze für diese Fragen, auf die du hier noch keine Antwort gefunden hast, sehr gerne das Kontaktformular.

Fragen zum HUB-Universum

Wissenswertes über dieses Universum.

Was ist ein Humanunternehmen?

Die Idee eines Humanunternehmens ist eine Philosophie und keine Methode.
Ein Humanunternehmen stellt durch Gestaltung der Rahmenbedingungen und Arbeitsplätze sicher, dass die Mitarbeitenden des Unternehmens ihre individuelle Bedürfnisstruktur innerhalb des Unternehmens befriedigen können. Gleichzeitig gilt ein voller Fokus auf den Markt, den Kundennutzen und maximale Geschwindigkeit durch Abbau von Reibung.

 

Wie kann ich als Unternehmer Mitglied dieses Universums werden?

Klicke einfach auf „HUB-Universum beitreten“ und registriere dich als Mitglied. Danach schicke einem HUB Admin eine Nachricht in der du dich und deine Unternehmung kurz beschreibst. Die HUB Admins prüfen, ob du wirklich Unternehmer bist und öffnen dir dann den Zugang in die Gruppen zu den einzelnen Themen. Dort kannst du dich dann direkt von Unternehmer zu Unternehmer austauschen und ihr unterstützt euch gegenseitig bei der Entwicklung eurer Unternehmen zu Humanunternehmen.

 

Was genau habe ich von einer Mitgliedschaft als Unternehmer?

Du erfährst direkte Unterstützung und den Austausch von Erfahrungen durch die anderen Unternehmer. Zusätzlich erhältst du durch die HUB Moderatoren als erfahrene Unternehmensberater Impulse für die weitere Entwicklung deines Unternehmens zu einem Humanunternehmen.

 

Kann ich auch als Mitarbeiter eines Unternehmens Mitglied werden?

Grundsätzlich ja. Wir achten allerdings darauf, dass du als Führungskraft entscheidenden Einfluss auf Führung und Organisation im Unternehmen hast. Ansonsten bist du in der Rolle als HUB Mitglied herzlich willkommen. Du hast dann keinen Zugang in die Themengruppen, kannst aber gern an Veranstaltungen teilnehmen.

 

Was kostet mich die Mitgliedschaft als Unternehmer?

Nichts. OK, ist nicht ganz richtig. Du investierst genau so viel Zeit, wie du selbst investieren möchtest. Ohne Einsatz allerdings auch kein Ergebnis. Obendrein glauben wir alle hier an die magische Wirkung des freizügigen Gebens. Gib also auch gerne dein Wissen und deine Erfahrungen an die anderen Unternehmer weiter, damit wir gemeinsam eine Welt voller Humanunternehmen schaffen.

Ist der Weg zu einem Humanunternehmen ein festes Konzept?

Nein – im Gegenteil! Unternehmen und die damit verbundenen Menschen sind ebenso komplex wie individuell. Deshalb gibt es kein vorgezeichnetes Rezept auf deinem Weg zu einem Humanunternehmen. Es gibt unterschiedliche Themenbereiche, die mal mehr, mal weniger für dein Unternehmen relevant sind. Obendrein bist du vollkommen frei in der Frage in welcher Reihenfolge du die nächsten Schritte angehen willst.

Kann ich mich als Humanunternehmer zertifizieren lassen?

Die Idee eines Humanunternehmens folgt einer Philosophie. Du wirst durch deine Mitwirkung im HUB-Universum feststellen, dass du bereits irgendwann angefangen hast dich auf den Weg zu begeben und gleichzeitig nie wirklich fertig wirst. So kann es auch keinen Zeitpunkt geben, der die Verleihung eines Zertifikates rechtfertigen würde.

Welche Themenbereiche werden auf dem Weg zu einem Humanunternehmen bearbeitet?

01 Glaubenssätze, Menschenbild, Bedürfnisse
02 Positionierungsarbeit bis zu deinem WARUM
03 Systemtheorie, Entwicklung des Unternehmens, Ordnung
04 Fehler, Kultur und Ängste
05 Kommunikation und Achtsamkeit
06 CSR, der Gesellschaft etwas zurückgeben
07 Aufbauorganisation
08 Teilhabe und Anreizsysteme
09 Mitarbeitergespräche
10 Innovation und Prozesse gestalten
11 Personalentwicklung und Ausbildung
12 Sichtbarkeit digital und real
13 Mitarbeiter und Azubis gewinnen
14 Außenwahrnehmung gezielt gestalten
15 Netzwerkaufbau
16 Nachfolge
Diese 16 Überschriften beschreiben zumindest unsere Gruppen, in denen wir diese Themen schwerpunktmäßig bearbeiten. Darüber hinaus gibt es noch jede Menge weiterer Themen, die den Austausch und die Diskussion lohnen. Wir werden gemeinsam lernen wohin uns das alles führt.

Wie stellt ihr sicher, dass ich als Unternehmer hier nicht zum Akquiseopfer werde?

Als HUB Unternehmer hast du freien Zugang zu allen Themengruppen. Die HUB Moderatoren lediglich zu den Gruppen, zu denen sie einen wirksamen Beitrag als Trainer, Coach oder Berater leisten können. Obendrein müssen sich die HUB Moderatoren einem Lizenzierungsprozess als Humanunternehmer-Berater stellen. Die HUB Moderatoren begleiten die Gruppen und geben Impulse. Erst wenn deine Fragen so spezifisch werden, dass diese nicht mehr aus der Gruppe heraus sinnvoll zu beantworten sind, kann es für dich sinnvoll sein einen der Humanunternehmer-Berater zu beauftragen. Das ist dann aber allein deine Entscheidung. Dein großer Vorteil: du kannst über das HUB-Universum die Berater schon gut genug kennenlernen, dass du nicht wie sonst die Katze im Sack kaufst.

Wie kann ich als Berater Mitglied dieses Universums werden?

Wie kann ich als Berater Mitglied dieses Universums werden?

Du registrierst dich zunächst als Mitglied. Anschließend nimmst du Kontakt zu einem der HUB Admins auf, am besten gleich direkt mit Gunnar Barghorn, dem Initiator des HUB-Universums. Dort bekommst alle nötigen Informationen wie du Lizenznehmer als Humanunternehmer-Berater werden kannst und mit welchen Rechten und Pflichten dies verbunden ist. Danach hast du Einzelinterviews mit jedem der vier HUB Admins (Beiratsmitglieder). Sind anschließend alle fünf HUB Admins der Überzeugung, dass du einen positiven Beitrag zum HUB-Universum für die dortigen Unternehmer liefern kannst, deine gewählten (lizensierten) Themen gut in das Gesamtgefüge passen und der Lizenzvertrag unterschrieben ist, bist du Humanunternehmer-Berater und kannst hier als HUB Moderator aktiv mitwirken.

Dieser Bereich ist Scollbar

Kontakt

Komm in Kontakt

Hast du eine Frage, die über die FAQ hinausgeht? Hast du eine Anregung? Gern! Schreib uns einfach und du bekommst so schnell als möglich eine Antwort.

5 + 8 =